Copyright 2018 - Copyright: Selbsthilfegruppe "Fehlalarm.info" c/o Verein Human Nation, Spindelstraße 9, 45896 Gelsenkirchen

Hallo,

mein Name ist Lars Goerke und ich wurde 1972 im wunderschönen Gelsenkirchen geboren ;-)

Ich habe 12 Jahre in einer Gelsenkirchener Klinik in einem Schlaflabor gearbeitet und 2014 in einem anderen Bereich gewechselt.

Seit meinem 14. Lebensjahr leide ich an einer Angststörung mit Panikattacken. Ich habe 25 Jahre gebraucht um den Weg zu einem Psychotherapeuten zu finden. In diesem Zeitraum kamen und gingen die Phasen mit Panikattacken so wie sie wollten und kontrollierten viele Jahre meines Lebens.

2008 Habe ich ein Portal gegründet, das sich die Interessenvertretung von Randgruppen, Minderheiten und Außenseitern auf die Fahnen geschrieben hat.

2011 gründeten wir auf diesen Säulen den als gemeinnützig anerkannten Verein Human Nation wo ich den ersten Vorsitz übernehmen darf.

Ebenfalls 2011 habe ich dank einer tollen Psychotherapeutin Schritt für Schritt meinen Ängsten ins Auge gesehen und aktiv daran gearbeitet mich nicht weiter durch meine Angststörung einschränken zu lassen.

Heute gibt es immer noch manche Situationen die mich Überwindung kosten, aber das sind im Vergleich zu vorher "Peanuts". Ich kann mein Leben wieder genießen!

Die Freizeit- und Selbsthilfegruppe Fehlalarm, sowie diese Seite ist entstanden, da ich mir selbst gewünscht hätte, dass ich Kontakt zu anderen Personen (Betroffene) knüpfen kann, die AKTIV gegen Ihre Angststörung kämpfen wollen. Im Internet habe ich zwar viele Foren gefunden, aber dort traf ich oft auf noch mehr Hilflosigkeit, endloses "Jammern" ohne den Willen zu Aktiven Veränderungen und letztendlich war mir damit nicht wirklich geholfen.

Mit diesem Portal will ich Menschen ein Sprungbrett bieten, reale soziale Kontakte knüpfen zu können, aber auch Betroffenen eine Begleitung anbieten, denn ich weis, dass es oft sehr schwer ist aus eigenem Antrieb den Teufelskreislauf zu unterbrechen. Außerdem wünsche ich mir, dass wir Betroffenen die oft sehr lange Wartezeit bis zu einem Termin bei einem Psychotherapeuten etwas angenehmer machen können.

Nobody is perfect! Ich leider auch. Aber vielleicht ist es genau das was uns alle zu einzigartigen Menschen macht.

In diesem Sinne...

Euer Lars

>>>HIER<<< findest Du weitere Informationen.